Dozent Sihoo Kim

Sihoo Kim

Qualifikation:

-Bachelor of Music (Klavier)



Auszeichnung:

-2014 'First Absolute Prize' mit höchster Punktzahl und

Sonderpreis 'Premio Amigdala Music Talent' im "Amigdala International Music Competition 'Giuseppe Raciti' Award" in Catania, Italien


Sihoo Kim (Wonju/Südkorea)

Bereits in jungen Jahren gewann Sihoo Kim zahlreiche Wettbewerbe wie "National Music Competition of the Busan Association for Music Education" oder "Glovil Music Competition", wo sein herausragendes Talent für großes Aufsehen sorgte.

Er studierte an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Prof. Richard Braun und Prof. Gesa Lücker, wo er den Abschluss "Bachelor of Music Klavier" errang. Weitere wichtige musikalische Impulse erhielt er von Hyun Jeong Bae, Soon Kyung Park, Sunghoon Simon Hwang und Nenad Lečić, sowie bei den Meisterkursen von Pascal Devoyon, John Perry, Eduard Zilberkant und Alexey Lebedev.

Nach seinem beeindruckenden Auftritt im PBC-Sendesaal (mit Rundfunkaufzeichnung) in Busan folgten zahlreiche Konzerte in bekannten Sälen wie Geumjeong Cultural Center oder Glovil Art Hall, sowie beim Klavier-Marathon im Rahmen des Klavier-Festivals Ruhr.

Neben dem solistischen Spiel findet Sihoo Kim besondere musikalische Bereicherung im Bereich der Kammermusik und konzertiert regelmäßig mit verschiedenen Musikern.
In 2014 gewann er den 'First Absolute Prize' mit höchster Punktzahl sowie den Sonderpreis 'Premio Amigdala Music Talent' beim "Amigdala International Music Competition 'Giuseppe Raciti' Award" in Catania, Italien.

Klavier
Keyboard